Erklärung zu der jüngsten gewalttätigen Konfrontation in Israel und Palästina
Donnerstag 13. Mai 2021
Internationales Internationales, Linksparteidebatte, TopNews 

Von DIE LINKE. Bundesarbeitskreis Gerechter Frieden in Nahost

Der israelisch-palästinensische Konflikt steuert auf einen neuen Krieg zu. Es sind aber nicht die Raketen, die aus dem Gazastreifen auf Tel Aviv abgefeuert werden, die die neue Eskalation der Gewalt provozieren, wie es die meisten deutschen  ...

Weiter lesen>>

Solidarität mit dem Generalstreik in Kolumbien und seinen gerechten Forderungen! Stoppt das Morden!
Dienstag 11. Mai 2021
Internationales Internationales, Wirtschaft, Umwelt 

Von Coordination gegen BAYER-Gefahren (CBG)

Seit dem 28. April haben kolumbianische Bauernverbände und Gewerkschaften durch ihren Generalstreik gegen die extreme Verarmung und rücksichtslose Umweltzerstörung durch die rechte Duque-Regierung protestiert.

Die Hauptforderungen der kämpfenden Bevölkerung richten sich u.a. gegen die aktuelle Steuerreform und die Wiedereinführung der flächendeckenden Besprühung der Anbauflächen von Kleinbauern mit dem Sprühgift Glyphosat  ...

Weiter lesen>>

Ein Mafia-Pate auf Rache-Feldzug!
Dienstag 11. Mai 2021
Debatte Debatte, Internationales, TopNews 

Von Erkan Dinar

Der türkische Mafia-Pate Sedat Peker, in München aufgewachsen, ist auf einem Rachefeldzug, weil Polizisten bei einer Razzia eine von seinen Töchtern mit gezogener Waffe verängstigten. In Videos droht er nun damit Informationen über den “Tiefen Staat” der Türkei zu veröffentlichen. Einem AKP-Abgeordneten wirft er u.a. Vergewaltigung und Beteiligung am Tod einer Reporterin vor.  ...

Weiter lesen>>

Im Namen BAYERs
Montag 10. Mai 2021
Wirtschaft Wirtschaft, Internationales, TopNews 

Urteil im „Agent Orange“-Prozess in Evry

Von CBG

Im historischen „Agent Orange“-Prozess in Evry in der Nähe von Paris ist am heutigen Montag eine Entscheidung gefallen. Das Gericht hält die Klage gegen BAYER/MONSANTO, DOW CHEMICAL, HERCULES, UNIROYAL und neun weitere Konzerne, die während des Vietnamkrieges Agent Orange produziert haben, für unzulässig. In seinem Urteil schließt sich das Gericht der Sichtweise der BAYER/MONSANTO-Anwält*innen an. Diese ...

Weiter lesen>>

Bürger*innen kennen ihre Mitbestimmungsrechte in der EU-Politik nicht
Samstag 08. Mai 2021
Bewegungen Bewegungen, Internationales, Politik 

Von Attac

Bündnis fordert umfassende Informationsanstrengung und finanzielle Unterstützung


Die Bürger*innen kennen ihre Mitbestimmungsrechte in der EU-Politik nicht. Das ist das Ergebnis einer Umfrage, die ein EU-weites Bündnis in Auftrag gegeben hat. Die Umfrage zeigt, dass in mehreren Ländern der EU das wichtigste Instrument zur Beeinflussung europäischer Politik, die „Europäische  ...

Weiter lesen>>

Social Distancing der EU beenden
Samstag 08. Mai 2021
Internationales Internationales, Politik, News 

„Merkel betreibt auf EU-Ebene weiter Social Distancing. Durch ihr Fernbleiben vom EU-Sozialgipfel in Porto unterstreicht sie wieder einmal den niedrigen Stellenwert, den soziale Fragen für die Bundesregierung in der EU haben. Dabei müsste die EU endlich die Bekenntnisebene verlassen und verbindliche soziale Mindeststandards setzen", erklärt Andrej Hunko, stellvertretender Vorsitzender und europapolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE, anlässlich des heute im portugiesischen Porto  ...

Weiter lesen>>

Iran lässt den Biden baden gehen
Freitag 07. Mai 2021
Internationales Internationales, Debatte, TopNews 

Die Tagesschau bringt darüber nur ein paar Seifenblasen, ein geopolitisches Verständnis vermittelt sie nicht

Von Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam

„Bahnbrechendes Sicherheits- und Wirtschaftsabkommen China-Iran“, titelten einige wenige Journalisten am 29. März. (1) Der Mehrheit entging jedoch die globale Bedeutung des Abkommens, obwohl ein zugehöriges Schlüsselereignis sich erst eine Woche zuvor zugetragen hatte: Russlands Außenminister Lawrow und ...

Weiter lesen>>

Sieg der Vernunft: EuGH bestätigt Verbot von bienenschädlichen Nervengiften im Freiland
Donnerstag 06. Mai 2021
Umwelt Umwelt, Internationales, TopNews 

Von BUND

Anlässlich der Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zur Abweisung einer Bayer-Klage gegen das Verbot bienenschädlicher Nervengifte kommentiert Olaf Bandt, Vorsitzender des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND): 

„Die Entscheidung des Europäischen Gerichthofs ist ein Sieg der Vernunft und ein wichtiges Signal für den Schutz von Insekten in Europa. Neonikotinoide gefährden Bienen und andere ...

Weiter lesen>>

Sustainable-Finance-Strategie der Bundesregierung: Vielversprechende Ansätze ohne Verbindlichkeit
Donnerstag 06. Mai 2021
Wirtschaft Wirtschaft, Internationales, Politik 

Von Südwind

Die Bundesregierung hat am gestrigen Mittwoch ihre erste Sustainable-Finance-Strategie vorgestellt. Dabei orientiert sie sich in vielen Punkten an den Empfehlungen des von ihr eingesetzten Sustainable Finance-Beirats, in dem SÜDWIND durch Antje Schneeweiß bis Oktober 2020 vertreten war. SÜDWIND begrüßt, dass die Bundesregierung deren Forderung nach der Berücksichtigung sozialer Aspekte gefolgt ist, kritisiert aber die fehlende Verbindlichkeit und den ...

Weiter lesen>>

Knapp zwei Milliarden für Fairtrade-Produkte im Corona-Jahr 2020
Mittwoch 05. Mai 2021
Wirtschaft Wirtschaft, Internationales, TopNews 

Von TransFair e.V.

Wachstum in einzelnen Produktbereichen und mehr Unterstützung in Anbauländern durch Covid-Fonds

  • Absatz von Kaffee und Blumen steigt – Gesamtabsatz im ersten Pandemie-Jahr geht leicht zurück
  • Fairtrade-Prämie und zusätzlicher Covid-Hilfsfonds unterstützen Kleinbäuerinnen und -bauern in der Krise
  • Fairer Aufbruch jetzt: TransFair fordert im Superwahljahr gezielte ...
Weiter lesen>>

Amazon Europa: Rekordumsatz und kein Cent Steuern
Dienstag 04. Mai 2021
Wirtschaft Wirtschaft, Internationales, Bewegungen 

Von Attac

Attac fordert rasche und effektive Umsetzung der Mindeststeuer sowie Gesamtkonzernsteuer

Nach aktuellen Medienberichten hat Amazon EU S.à r.l. in Luxemburg* im Jahr 2020 trotz eines neuen Rekordumsatzes von 44 Milliarden Euro keinen Cent Steuern bezahlt. Der Konzern erhielt sogar noch eine Steuergutschrift von 56 Millionen Euro.
 ...

Weiter lesen>>

Einsatz von Chemiewaffen aus Nazi-Deutschland beim Dersim-Massaker aufklären
Montag 03. Mai 2021
Antifaschismus Antifaschismus, Internationales, Politik 

„Die Bundesregierung muss endlich die mögliche Mitschuld des Dritten Reiches am Dersim-Massaker 1937 in der Türkei aufarbeiten“, erklärt Helin Evrim Sommer, entwicklungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Bundestag, anlässlich des Jahrestags zum Beginn des Dersim-Massakers 1937 in der Türkei am 4. Mai. Sommer weiter:

„Nazi-Deutschland und die Türkei kooperierten bei den Massakern in Dersim in den Jahren 1937 und 1938. Mehr als 70 000 Alevitinnen und Aleviten in der  ...

Weiter lesen>>

NABU: EU-Verhandler müssen sich bewegen, um Artensterben aufzuhalten
Sonntag 02. Mai 2021
Umwelt Umwelt, Internationales, News 

Von NABU

Krüger: Mehr Geld für freiwillige Umweltmaßnahmen nötig / Zehn Prozent Naturschutzbrachen essentiell, um Artenvielfalt zu retten

Beim sogenannten Trilog kommen morgen die Verhandler von EU-Kommission, Rat und Europäischem Parlament zusammen, um einen Kompromiss zur Gemeinsamen Agrarpolitik in Europa (GAP) zu finden. Zentrales Thema ist die sogenannte “Grüne Architektur”, die neben den Eco-Schemes (Öko-Regelungen) auch die Voraussetzungen für ...

Weiter lesen>>

SOS MEDITERRANEE bringt 236 Gerettete nach Italien
Samstag 01. Mai 2021
Bewegungen Bewegungen, Internationales, TopNews 

Von SOS MEDITERRANEE

Die Seenotrettungsorganisation SOS MEDITERRANEE darf heute 236 gerettete Menschen in Italien an Land bringen, nachdem sie letzte Woche Zeugin eines Bootsunglücks mit 130 Toten wurde. Das Schiff der europäischen Nichtregierungsorganisation, die Ocean Viking, hat von den zuständigen Behörden den Hafen von Augusta auf Sizilien zugewiesen bekommen.

Die Menschen waren am Dienstag, den 27. April, aus zwei in Seenot geratenen Schlauchbooten im ...

Weiter lesen>>

Auch neue Gentechnik ist Gentechnik
Donnerstag 29. April 2021
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Politik 

„Das heute veröffentlichte Gutachten weicht das Urteil des Europäischen Gerichtshofs auf, das festgestellt hatte, dass die sogenannten neuen Züchtungstechniken unter das Gentechnikrecht fallen. Dieser Versuch der Türöffnung für die Gentechniklobby darf nicht das letzte Wort sein. Auch über 90 deutsche Verbände fordern in einem Positionspapier, Gentechnik weiterhin streng zu regulieren - das unterstützt DIE LINKE ausdrücklich“, erklärt Kirsten Tackmann, agrarpolitische Sprecherin der  ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 254

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz