FDP will Protest niederhalten
Donnerstag 28. April 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hessen 

Von Letzte Generation

Im heutigen Innenausschuss des Hessischen Landtags hat die FDP-Fraktion einen dringlichen Berichtsantrag über die Protestaktionen der Letzten Generation eingebracht. Sie verlangt darin eine “Unterbindung” und “konsequente Ahndung” der friedlichen Protestaktionen und bringt sogar den Verfassungsschutz ins Spiel. Kein Wort verliert sie dabei über die Gründe für diese Proteste, und die eigenen Verantwortung für die berechtigte Sorge eines Großteils der ...

Weiter lesen>>

Die nächsten 3 Veranstaltungen im Café Buch-Oase, Germaniastr. 14 in Kassel-West
Montag 25. April 2022
Hessen Hessen, News 

27.04.2022 - DER MACHTKAMPF GEGEN CHINA. 

DISKUSSIONSVERANSTALTUNG MIT JÖRG KRONAUER

am MITTWOCH, den 27. APRIL 2022 um 19 Uhr. im CAFÉ BUCH-OASE, GERMANIASTR. 14, in KASSEL-West. 

China ist das erste Land seit dem Ende des Kalten Kriegs, dass das Potenzial hat, mit den Mächten des alten Westens nicht nur ökonomisch, sondern auch machtpolitisch ...

Weiter lesen>>

BfD wünscht Prüfung der Ausweitung einer Sperre für den Durchgangsverkehr in der Dreieichenhainer Altstadt
Montag 25. April 2022
Hessen Hessen, News 

Von BfD

„Für die Dreieichenhainer Altstadt sollte mittelfristig eine verkehrstechnische Lösung angestrebt werden, die zu einer Ausweitung einer Sperre für Durchfahrten mit dem PKW führt. Davon ausgenommen werden sollten die Anwohner und die Gewerbetreibenden sowie Zulieferverkehr.“ Dies regt die Fraktion Bürger für Dreieich an. „Für das Vorhaben böte sich der Abschnitt zwischen Ober- und Untertor an.“

Natascha Bingenheimer und Tino Schumann von der ...

Weiter lesen>>

SAP-Projektmanagerin für Klimaprotest in Gefangenschaft – Jesuiten in Zentraleuropa sprechen ihren Beistand aus
Samstag 23. April 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hessen 

Von Letzte Generation

Viele von uns genießen gerade ihr wohlverdientes Wochenende. Anderes Melanie Guttmann. Sie sitzt gerade in einer Einzelzelle in Frankfurt, weil sie das tödliche Versagen der Bundesregierung nicht länger hinnehmen kann und als Teil der Letzten Generation Autobahnen blockiert hat. Warum sie sich hinter Schloss und Riegel trotzdem freier fühlt als draußen lesen sie hier:

Ihr Leben lang war Melanie davon überzeugt, dass es für ihre Zukunft ...

Weiter lesen>>

Wissenschaftler:innen blockieren Untermainbrücke in Solidarität mit Letzter Generation
Freitag 22. April 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hessen 

Von Letzte Generation

Zehn Wissenschaftler:innen blockieren seit heute Morgen 7:30 Uhr die Untermainbrücke in Frankfurt. Sie leisten zivilen Widerstand gegen das todbringende Weiter-so der Bundesregierung und solidarisieren sich mit den Menschen der Letzten Generation.

Hinter der Forderung der Letzten Generation, jeglichen Aus- und Neubau fossiler Infrastruktur für Öl, Gas und Kohle sofort zu stoppen, stehen zahlreiche namhafte Wissenschaftler:innen. So zum ...

Weiter lesen>>

Listerien in Lebensmitteln: foodwatch übt Kritik an Hessens Verbraucherschutzministerin Priska Hinz und fordert Reform des Kontrollsystems
Freitag 22. April 2022
Wirtschaft Wirtschaft, Bewegungen, Hessen 

Von foodwatch

Nach dem Listerienfall in einem hessischen Obst-und-Gemüsebetrieb hat die Verbraucherorganisation foodwatch Kritik an der hessischen Verbraucherschutzministerin Priska Hinz geübt. Zweieinhalb Jahre nach dem Skandal um die ebenfalls mit Listerien belastete Wilke-Wurst mit mindestens drei Toten seien grundlegende Schwachstellen der Lebensmittelüberwachung nicht behoben worden. Pflichtkontrollen fielen aus, die Überwachung auf kommunaler Ebene könne zu ...

Weiter lesen>>

Erneut tagelang Einzelzelle für Mutter und Tochter - weil sie friedlich für ihre Zukunft aufstehen
Donnerstag 21. April 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hessen 

Von Letzte Generation

Zum zweiten Mal innerhalb der letzten Woche wurde Solvig Schinköthe (42) zusammen mit ihrer ältesten Tochter Lina Schinköthe (20) bei Autobahnblockaden gegen den “Fossilen Wahnsinn” der Bundesregierung festgenommen. Sie hatten erneut gegen die Entscheidung der Regierung Widerstand geleistet, weiter fossile Infrastruktur auszubauen. Die vierfache Mutter und ihre Tochter werden nun bis zu sechs Tage in Einzelzellen ...

Weiter lesen>>

Elfmal verlängerter Gewahrsam für Letzte Generation – junge Frau insgesamt 13 Tage Haft in zwei Wochen
Mittwoch 20. April 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hessen 

Von Letzte Generation

Nach erneuten Straßenblockaden für einen Ausbau-Stopp fossiler Infrastruktur wurde für elf Menschen der Letzten Generation ein verlängerter Polizeigewahrsam richterlich angeordnet – für acht davon bis Montagabend, d.h. insgesamt sechs Tage lang.

Nach den verlängerten Gewahrsamnahmen für ca. 30 Personen über Ostern war den engagierten Menschen der Letzten Generation bewusst, dass ihnen mehrere Tage in Einzelzellen drohen könnten, sollten ...

Weiter lesen>>

Große Solidarität mit Gefangenen - Ökonom Nico Paech rechtfertigt Aufstand
Sonntag 17. April 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hessen 

Von Letzte Generation

28 engagierte Bürger:innen sind weiterhin seit Donnerstag in Einzelzellen eingesperrt, weil sie sich für den Erhalt der Demokratie und unser aller Zukunft einsetzen.

Die Empörung über das Einsperren engagierter Bürger:innen über die Ostertage ist enorm. Hunderte Briefe wurden in Solidarität für die Menschen geschrieben, die sich unter Einsatz ihrer Freiheit gegen die unwiederbringliche Zerstörung einsetzen, die fossile ...

Weiter lesen>>

Bürger:innen über Ostern hinter Gittern
Samstag 16. April 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hessen 

Von Letzte Generation

Nach mehreren Brückenblockaden wurden am 14. April 41 Bürger:innen festgenommen. Nach aktuellem Stand wurden 12 von ihnen einer Haftrichterin vorgeführt, welche eine Gewahrsamsdauer bis Montag, 18 Uhr veranlasste. Die Bürger:innen der letzten Generation setzten sich seit Montag täglich auf Autobahnen und Hauptverkehrsadern der Stadt. Sie fordern die Bundesregierung auf, eine Erklärung abzugeben, keine neuen Projekte für fossile Infrastruktur ...

Weiter lesen>>

Stellungnahme der linksjugend ['solid] zur aktuellen Situation
Freitag 15. April 2022
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Debatte, Hessen 

"Wir haben uns zusammengeschlossen zu einer neuen politischen Kraft, die [...] demokratisch und sozial ist, ökologisch und feministisch, offen und plural, streitbar und tolerant." heißt es in der Präambel des Parteiprogramms der LINKEN. 

Die jüngst im SPIEGEL aufgedeckten Fälle von schwerwiegender sexueller Übergriffigkeit, Gewalt und Missbrauch sind dagegen ein Schlag in das Gesicht der gesamten ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE: Stellungnahme zur Berichterstattung des SPIEGEL
Freitag 15. April 2022
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Debatte, Hessen 

Stellungnahme der Partei DIE LINKE zur heutigen Berichterstattung des SPIEGEL (Nr. 16 / 15.04.2022) über den Vorwurf sexueller Übergriffe in der Partei:

Wir nehmen jeden Verdacht auf Sexismus und sexuellen Missbrauch sehr ernst. Patriarchale Machtstrukturen finden sich überall in der Gesellschaft. DIE LINKE ist davon nicht ausgenommen. Wir sichern zu, dass wir grenzüberschreitendes Verhalten nicht dulden und unter den Tisch kehren werden.

Als feministische Partei dürfen ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 12 von 2145

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz